Ortec Finance, marktführender Anbieter einer Quantitative Modelling Software für die globale Vermögensverwaltungsbranche mit Sitz in Rotterdam, ist als neuestes Tech-Unternehmen auf der Software-Exchange-Plattform von Avaloq vertreten. Ortec Finance gesellt sich auf der Plattform zu Unternehmen wie Thomson Reuters, Actico und UnaVista, welche die Banken der Avaloq Community mit Anbietern spezialisierter digitaler Bankenlösungen vernetzen soll.

OPAL-Technologie

Ortec Finance wurde 1981 gegründet und hat sich zum Spezialisten zielbasierter Vermögens- und Finanzplanungslösungen entwickelt, die sich auf individuelle Märkte zuschneiden lassen. Die unternehmenseigene OPAL-Technologie ist globaler Marktführer in Rechtssystemen, in denen Vorgaben wie Retail Distribution Review und MiFID II erhebliche Auswirkungen auf die Vermögensverwaltungsbranche haben. Durch Einsatz von OPAL profitieren Kunden von intelligenten, voll integrierten wirtschaftlichen Vermögensprognosen, die in der Regel nur am Markt für institutionelle Anleger verfügbar sind.

Im September 2015 wurde Avaloq Software Exchange als Online-Marktplatz gestartet, der offen für aktuelle und zukünftige Partner von Avaloq ist, darunter Fintech-Firmen und Finanzinstitute. Ziel ist es, Softwarelösungen mit verbesserter Funktionalität anzubieten, um das wachsende Kundenengagement zu unterstützen, ein durchgängiges Kundenerlebnis sicherzustellen und das Potenzial für neue Geschäftschancen zu steigern. Alle Produkte auf Avaloq Software Exchange sind kompatibel mit der Avaloq-Plattform, sodass Banken und Vermögensverwalter neue digitale Angebote schneller auf den Markt bringen können.

Avaloq Software Exchange bietet Zugang zur gesamten Avaloq Community, bestehend aus 158 Banken weltweit, die mit Hilfe von Avaloq Lösungen insgesamt rund USD 4 Billionen an Vermögen verwalten.

Wir freuen uns sehr, mit Avaloq zu kooperieren und die Gelegenheit zu erhalten, mit den Finanzinstituten der Avaloq Community in Kontakt zu kommen,
so Iwan Schafthuizen, MD Business Development Private Client Solutions Ortec Finance.

"Zielbasierte Vermögens- und Finanzplanung hat sich zu einem Kernmerkmal des Produkt- und Dienstleistungsangebots von Banken und Vermögensverwaltern für ihre Kunden entwickelt, und Ortec befindet sich im Zentrum dieses Marktwandels. Unser Produkt OPAL ist eine führende Lösung zum Zusammenstellen individueller Client Journeys für Berater und/oder ihre Mandanten. Es wird entweder mit einer Benutzerschnittstelle, via API oder auch einer Kombination aus beidem für Hybridlösungen angeboten. Auf diese Weise sind ein schneller Marktzugang und ein starkes Kundenengagement möglich.“

Thomas Beck, Group CTO bei Avaloq, erklärt: „Die Zusammenarbeit mit den besten Fintech-Unternehmen ist grundlegend für das Selbstverständnis von Avaloq sowie den nachhaltigen Erfolg von Avaloq Software Exchange. Ortec Finance hat ein wirklich überzeugendes Angebot im Gepäck, und wir sind sehr glücklich, die Firma als unseren neuesten Partner gewonnen zu haben. Avaloq wird auch 2018 Investitionen, Innovationen und Wachstum in allen Zielbranchen und -märkten vorantreiben und konstant an der Entwicklung seiner marktführenden Lösungen weiterarbeiten“.

Medienkontakt

Du bist ein Journalist auf der Suche nach mehr Informationen über Ortec Finance? Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören.

Bitte kontaktieren Sie: Iwan Schafthuizen