Als unabhängiger Spezialist bietet Ortec Finance bietet das Dienstleistungspaket Navigator an, welches einen vollständigen Überblick über die finanziellen Risiken von Pensionskassen schafft.

Mit dem Navigator erhalten institutionelle Anleger ein deutliches Rahmenkonzept, das einen aktuellen Überblick über finanzielle und nicht-finanzielle Risiken bietet. Darin inbegriffen sind auch regelmäßige firmenspezifische Empfehlungen, wie und wann Risiken am besten angepackt werden sollten. Der Navigator erfüllt eine Signalfunktion. Der Navigator ist modular aufgebaut und kann darum entsprechend der spezifischen Bedürfnisse jeder Pensionskasse eingerichtet werden. Die Ergebnisse werden in einem ansprechenden, interaktiven Format präsentiert, das auf verschiedenen Geräten (einschließlich Tablets) geöffnet werden kann.

Die Verwaltung von Anlageportfolios ist ein komplexer Vorgang. Dabei kann die Tendenz entstehen, sich auf die Mikroebene zu konzentrieren, während Entscheidungen auf Makroebene in der Regel einen größeren Einfluss auf Risiko und Ertrag haben. Für Pensionskassen ist es wichtig, die durch Veränderungen der Finanzlage oder Marktgegebenheiten bedingten strategischen Risiken, denen ihre Pläne ausgesetzt sind, regelmäßig zu bewerten. Inwieweit sind die lang-und kurzfristigen strategischen Ziele noch realisierbar? Befinden sich die Risiken immer noch im Rahmen des Budgets? Reichen die aktuellen Finanzierungspläne noch aus, um die Defizite ausgleichen zu können? Wie haben sich die Marktverhältnisse im Laufe der Zeit entwickelt? Und welche Auswirkungen hat dies für die kurz- und mittelfristigen Risiko- und Renditeaussichten? Wie könnte die Kasse diese Entwicklung in ihre (dynamische) Anlagestrategie miteinbeziehen?

Durchgängige ALM-Simulationssoftware

Mit dem Navigator stellt Ortec Finance eine Dienstleistung zur Verfügung, die Ihnen ein tiefgehendes Verständnis wichtiger Anlagefragen verschafft und sich nahtlos in den Gesamtprozess des strategischen Risikomanagements einfügt. Sie deckt die Rückkoppelungsschleife der Einschätzung der spezifischen Ziele und der Risikobereitschaft ab, wie in der ALM-Phase formuliert.. Zu diesem Zweck setzt Ortec Finance ein konsistentes ALM-Simulationsmodell (GLASS) inklusive OFS an, das integrierte Risiko- und Renditenzahlen für den lang- und kurzfristigen Zeithorizont definiert. Der Navigator-Service kann monatlich, einmal im Quartal oder einmal im Jahr durchgeführt werden.

Strategisches Risikomanagement

  • Strategischer Risikomanagementprozess auf der Grundlage einer konsistenten kurz- und langfristigen Risiko- und Ertragsbeurteilung
  • Überblick und periodische Kontrolle über strategische Ziele und Risiken, einschließlich Erläuterungen/Beisitz in relevanten Sitzungen
  • Signalfunktion basiert auf Analyse, welche die gesamte Bilanz einschließt
  • Regelmäßige Anleitungen, wie und wann Risiken angepasst werden müssen

Demo anfordern

Laden Sie unsere Risiko-Navigator Broschüre herunter, um weitere Informationen zu erhalten

 

Ihr Exemplar herunterladen

Durch die Übermittlung meiner Kontaktdaten bestätige ich, dass ich die Datenschutzbestimmung von Ortec Finance gelesen habe, die erklärt, auf welche Weise Ortec Finance meine persönlichen Daten erhebt, verarbeitet und weitergibt. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten entsprechend der Datenschutzbestimmung von Ortec Finance verarbeitet werden. Ortec Finance kann meine Erfahrung der Marke Ortec Finance optimieren.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre